Noch einmal unseren herzlichsten Dank an alle, die bisher gespendet haben. Bereits fünf Personen konnte durch eure Hilfe die Teilnahme am Bundestreffen ermöglicht werden.Das freut uns außerordentlich!Edit 28.7.: Eine Gruppe junger Menschen und eine kleine Familie benötigt weiterhin unsere Hilfe. Ihre Anreise wurde schon durch die Unterstützung der Community gesichert. Nun muss „nur“ noch der Aufenthalt bezahlt werden. Bisher konnte schon die Hälfte der benötigten Summe aufgebracht werden. Damit wir die Gruppe nicht auseinanderreißen müssen, benötigen wir eure Unterstützung!

Alle Menschen, die etwas übrig haben, können ab jetzt spenden.

An: ISD Bund e.V
IBAN: DE55200100200030057200
BIC: PBNKDEFFXXX
Als Verwendungszweck bitte “Bundestreffen Solifonds” angeben.

 

Oder einfach per PayPal:



[thermometer raised=842 target=1634]

Wie viel soll ich spenden?: So viel ihr könnt/mögt/habt.

Zur Zeit kostet das Bundestreffen

  • Erwachsene ab 18 Jahre: Eur 124,00
  • Vollmitglieder Erwachsene ab 18 Jahre: Eur 105,00
  • Kinder/Jugendliche 12 – 17 J.: Eur 82,50
  • ersten 2 Kinder 3 – 11 J.: je Eur 32,50, weitere frei

 

Für wen ist der Solifonds gedacht?: Jede_r, die_der es braucht.

Es gibt vielerlei Situationen und Gründe, weshalb Menschen das Geld (zur Zeit) nicht haben. Beispielsituationen: Schüler_innen, Student_innen und andere Menschen mit geringem Einkommen (zB. „Hartz IV“, Grundsicherung, Grundsicherung nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, 400€-Jobber_innen), Menschen mit Kindern,…

Eine jede Person, die einen Zuschuss, Vorschuss oder auch den ganzen Betrag für sich oder auch für Kinder benötigt, kann sich ab jetzt unter

solifonds[ät]isd-bund.org

melden. Natürlich werden alle Angaben streng vertraulich behandelt.

Ihr müsst uns keine Nachweise zusenden und auch nichts erklären.

 

Was ist, wenn es mehr Bedürftige als Spenden gibt?: Dann gehen wir nach Eingangsdatum der Anmeldung vor.

 

Wir freuen uns auf eure Zuschriften und Spenden!