[wpedon id=16927]

Media

Offener Brief zum Projekt „Orte der Demokratiegeschichte“ / „100 Köpfe der Demokratie“

An: Prof. Monika Grütters, Staatsministerin, Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, MdB Arbeitsgemeinschaft „Orte der Demokratiegeschichte“ und ihre Mitglieder Sprecher:innenrat der Arbeitsgemeinschaft „Orte der Demokratiegeschichte“ Sehr geehrte Frau...

Weiße Flecken in der Erinnerungskultur Das Bundeskulturprojekt zur Demokratiegeschichte Deutschlands grenzt große Teile der deutschen Gesellschaft aus.

Mit einem Offenen Brief fordern zivilgesellschaftliche Initiativen im bundesweiten Decolonize-Bündnis eine grundsätzliche Überarbeitung des Projektes „Orte der Demokratiegeschichte“ /„100 Köpfe der Demokratie“ und die maßgebliche Beteiligung von BIPoC-Expert:innen in...

Black faces in white? space

  In celebration of the Black history history ISD bund e.V. has collaborated with Thabo Thindi (filmmaker + Photographer ) on a street Photography intervention which can be seen in the streets of Berlin as from the 17 February and at the...

Stellungnahme zum Diskussionsentwurf des BMJV zur Ersetzung des Begriffs „Rasse“ in Art. 3 Abs. 3 S. 1 GG

Die Initiative Schwarze Menschen in Deutschland befürwortet die Streichung des Begriffs „Rasse” aus dem Grundgesetz, den Landesverfassungen und allen Gesetzestexten und seine Ersetzung durch eine Formulierung, die denselben Schutzgehalt gewährleistet. Stattdessen...

BHM 2021

ISD Frankfurt         05. Februar I 19 Uhr I  Decolonize the City - Museen und Repräsentationskritik*07. Februar I 14 Uhr I Unsere Community: Generationen und so viel mehr – im Gespräch*11. Februar I 19 Uhr I Storytelling Salon: Dekolonisieren20. Februar I 19 Uhr...

Solidarität mit Prof. Dr. Maisha-Maureen Auma!

Vor dem Hintergrund einer öffentlichen Kampagne gegen Prof. Dr. Maisha-Maureen Auma haben  wir in den letzten Wochen eine beispiellose Welle der Solidarität für den allzu typischen Angriff auf Prof. Dr. Auma erlebt.  Prof. Dr. Auma ist sichtbar als Schwarze...

ISD übt Kritik an geplanter Polizeistudie des BMI – Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Die Initiative Schwarze Menschen in Deutschland (ISD) zeigt sich irritiert über die von Bundesinnenminister Seehofer vorgelegte Projektskizze zu einer Studie über Rassismus bei der Polizei.  Dazu erklärt Konrad Erben, Mitglied im Vorstand der Organisation folgendes:...

Stellenausschreibung des Kulturbüro Sachsen e.V.

Stellenausschreibung: Mitarbeiter*in Fachstelle Jugendhilfe Die Fachstelle Jugendhilfe des Kulturbüro Sachsen e.V. bietet Beratung und Weiterbildung im Themenfeld Rassismus und Rechtsextremismus für Akteurinnen der Jugendhilfe in Sachsen an. Einer unserer Schwerpunkte...

Anton-Wilhelm-Amo- statt M*straße, jetzt: Parteien von Berlin-Mitte sollen sich gemeinsam für eine Würdigung des ersten Philosophen afrikanischer Herkunft in Preußen aussprechen

PRESSEEMITTEILUNG vomBündnis Decolonize Berlin e.V.10. Juli 2020 Anton-Wilhelm-Amo- statt M*straße, jetzt: Parteien von Berlin-Mitte sollen sich gemeinsam für eine Würdigung des ersten Philosophen afrikanischer Herkunft in Preußen aussprechen Die zehn...

Nach dem BVG-Debakel zum U-Bhf. Mohrenstraße: Aufarbeitung und Solidarität statt Verdrängung und Vergessen

Die BVG sollte die kritische Aufarbeitung von Berlins Kolonialgeschichte und die Würdigung afrodeutscher Geschichte unterstützen Aus ihrer voreiligen PR-Kampagne, die den U-Bahnhof M*straße in U-Bahnhof Glinkastraße umbenennen wollte, und damit zur einer zusätzlichen...