Mitmachen

Jetzt Mitglied werden!

Die Stärke der ISD macht die Mitarbeit und Zahl ihrer Mitglieder aus. Die regionalen Gruppen stützen das Gerüst des ISD-Bund. Sie sind seit mehr als 25 Jahren die tragende Basis des Vereins. Der fünfköpfige Vorstand dient als Repräsentanz nach außen - ist für die Vernetzung der Community, die Beratung und Planung der Treffen und die Öffentlichkeitsarbeit zuständig.

Als ISD-Mitglied kannst Du mit Deinem jährlichen Beitrag von 60 Euro einiges für die finanzielle Sicherheit des Vereins beitragen und das jährliche Bundestreffen sichern. Zudem bedeutet eine Mitgliedschaft aktives Mitbestimmungs- und Mitspracherecht bei den zwei Mal im Jahr stattfindenden Mitgliederversammlungen und Vernetzungstreffen. Alles geht, nichts muss ist die Devise.

Wir freuen uns auf Dich!

Lade Dir hier den Mitgliedschaftsantrag herunter:

Beitrittsformular (.pdf)

Beitrittsformular (.doc)

Du möchtest uns Geld spenden?

ISD-Bund e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Wenn Du dem Verein eine Spende zukommen lassen möchtest - bedanken wir uns!

Deine Spenden sind steuerlich absetzbar. Wenn Du eine Spendenbescheinigung von uns erhalten möchtest, gib bitte bei Deiner Überweisung Deinen Namen und die vollständige Adresse an, damit wir Dir die Spendenbescheinigung zusenden können.

Oder spende mit wenigen Klicks einfach online:





Du möchtest aktiv werden?

In verschiedenen Städten in Deutschland gibt es regionale Gruppen, die sich treffen, Veranstaltungen organisieren und als lokale Ansprechpartner fungieren.

Hast Du Lust an einem der Treffen teilzunehmen? Sende einfach eine Mail (siehe Kontakte). Auch der ehrenamtliche Vorstand freut sich über Deine Unterstützung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit oder Deine Unterstützung von Aktionen und Projekten.

Die ISD als Kooperationspartnerin?

Die ISD versteht sich nicht als alleinige Vertreter Schwarzer Menschen in Deutschland, sondern vielmehr als Teil der Schwarzen Communities. Wir stehen für eine anti-rassistische Haltung, für eine gerechte Migrationsgesellschaft. Dies bedeutet, dass wir nicht ausschließlich nach Innen wirken möchten, sondern Perspektiven unterstützen, welche die gesamte Gesellschaft in den Blick nehmen. Aus diesen Gründen arbeiten wir viel mit unterschiedlichen Organisationen zusammen, mit denen wir solidarisch verbunden sind. Da es recht viele sind, seien hier nur einige genannt:

NO HUMBOLDT 21!
NSU-Komplex auflösen!
BAN! Racial Profiling

Melde Dich gerne bei uns...