Tod von Amad Ahmad: Unabhängiger Rechtskostenfond soll Licht ins Dunkle bringen

Der Fall des nach einem Brand im Gefängnis Kleve verstorbenen Amad Ahmad hat bundesweit für Aufsehen gesorgt. Den Ermittlungen zufolge saß der kurdische Syrer unschuldig in Haft, er sei Opfer einer Verwechslung. Nach Ahmads tragischem Tod bleiben etliche Fragen offen: Wie konnte es zu der Verwechslung kommen?                 … Tod von Amad Ahmad: Unabhängiger Rechtskostenfond soll Licht ins Dunkle bringen weiterlesen