Petitionen

Mitglied werden

Du möchtest dich mit anderen Schwarzen Menschen vernetzen, dich aktiv in einer der Ortsgruppen oder in der Community-Arbeit einbringen? Wenn du die Initiative Schwarze Menschen in Deutschland mitgestalten möchtest, dann freuen wir uns wenn du Mitglied der ISD Bund e.V. wirst.

antragstellende Person

Antrag

Mit dem heutigen Tag beantrage ich mit sofortiger Wirkung

für die Initiative Schwarze Menschen in Deutschland – ISD-Bund e.V. und erkenne
zugleich die Satzung des Vereins an.

Einzugsermächtigung

Hiermit ermächtige ich widerruflich, den ISD-Bund e.V. die Mitgliedsbeiträge bei Fälligkeit
mittels Lastschrift wiederkehrend von meinem Konto einzuziehen. Zugleich weise ich mein
Kreditinstitut an, die vom ISD-Bund e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.
Wenn mein Konto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des
kontoführenden Instituts keine Verpflichtung.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belastenden
Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Alle anfallenden Gebühren für eine nicht eingelöste Lastschrift (Rücklastschriftgebühr) trägt
das betreffende Mitglied.

Für die wiederkehrenden Mitgliedsbeiträge verwenden Sie bitte folgende Bankverbindung:

Der Mitgliedsbeitrag wird jährlich eingezogen.

Kommunikation (1)

(1) Uber den ISD-Newsletter werden unsere Mitglieder per e-Mail über aktuelle Projekte und allgemeine Vereinsinformationen benachrichtigt. Das AFRONETZ ist ein Online-Diskussionsforum zu sozialen, politischen, ökonomischen, kulturellen Themen (u.a.). Es dient als Plattform für den Austausch Schwarzer Menschen in der
Diaspora.

Datenschutz

Oder du kannst es dir runterladen und an mitglieder@isd-bund.org schicken

Afronetz

Das Afronetz ist ein Online-Diskussionsforum zu sozialen, politischen, ökonomischen, kulturellen Themen. Es dient als Plattform für den Austausch Schwarzer Menschen in der Diaspora. 

Da das Afronetz eine E-Mail Verteilerliste ist, die ausschliesslich für Schwarze Menschen und Organisationen offen ist, bitten wir um eine kleines Anschreiben mit Angaben zur Person oder Organisation an: isdbund@isdonline.de 

Wenn Du mitmachen möchtest und unserer Netikette zustimmst. 

Die Nettikette 

Das Afronetz wird von der ISD bereitgestellt und steht den Schwarzen Communities in Deutschland zur Verfügung. Damit dieser Raum für alle Beteiligten ein “Safe Space” bleibt, gibt es einige Grundregeln, die es bitte zu beachten gilt: 

  • Bitte um einen respektvollen Umgang 

Unterschiedliche Meinungen und interessante Diskussionen sind im Afronetz mehr als erwünscht. Jedoch sollten diese niemals beleidigender oder diffamierender Art sein. Es liegt (letztendlich) im Ermessen des Administrator des Afronetzes, was in einer Diskussionsrunde als beleidigend, bedrohlich, diskriminierend oder herabwürdigend gilt. 

  • Den Hinweisen der Moderation folgen 

Wenn sich jemand trotz zweimaliger Verwarnung wiederholt in irgendeiner Form diskriminierend äußert, werden die Autor_innen dieser Kommentare für eine weitere Diskussionsteilnahme im Afronetz gesperrt. 

  • Probleme direkt bei der Moderation melden 

Wenn es problematische Kommentare gibt, wird geraten, Streit oder ineffektive Diskussionen zu vermeiden und nicht auf die Beiträge der Autor_innen einzugehen, sondern sie zu ignorieren und den Vorfall (gerne auch anonym) der Moderation unter: isdbund@isdonline.de zu melden 

  • Die Verantwortung trägt der Vorstand von ISD-Bund 

Alle Nutzer_innen des Afronetzes sind Gäste des Forums. Der Vorstand behält sich allerdings vor, diesen Raum im Internet als „sicher“ zu schützen. Für Fragen, Anregungen und Wünsche steht die Moderation des Afronetzes stets zur Verfügung. Auch bei technische Fragen, An- oder Abmeldungswünschen oder Verstößen gegen die Netikette, maile bitte an isdbund@isdonline.de 

Viel Spass an vielen weiteren interessanten Diskussionen im Afronetz 

wünscht der ISD-Vorstand