Das ISD-Bundestreffen

***English Version here***

BT Einladung vorne

Im November 1985 riefen zum ersten Mal Schwarze Frauen und Männer bundesweit zu einem Treffen in Wiesbaden auf, um aus der damals erlebten Isolation einer mehrheitlich weißen Gesellschaft herauszutreten. Bis heute findet dieses Treffen jährlich statt. Seit den Anfängen hat sich viel verändert. Aus einer überschaubaren Anzahl von Kontakten wurde eine vielschichtige Vernetzung.

Schwarze Menschen bearbeiten Themen miteinander, schaffen Diskussionsforen und Wissen, gestalten ihren privaten wie den öffentlichen Raum. Beim Bundestreffen gibt es Workshops, Vorträge, Gespräche, Austausch, Infostände, Kinderprogramm und viel Raum zur Selbstgestaltung. Abends gibt es Unterhaltung mit Filmen, Performance, Lesungen und Party. Die Teilnahmegebühren seit 2012. inklusive Unterbringung, Essen und allen Veranstaltungen:

  • Erwachsene ab 18 Jahre: Eur 124,00
  • Vollmitglieder Erwachsene ab 18 Jahre: Eur 105,00
  • Kinder/Jugendliche 12 – 17 J.: Eur 82,50
  • ersten 2 Kinder 3 – 11 J.: je Eur 32,50, weitere frei
  • Kinder 0 – 2 J.: frei

Die Teilnahmegebühren können nun auch unkompliziert und schnell per PayPal entrichtet werden:

Wir bitten zu beachten, dass wir für Nichtmitglieder bei PayPal-Zahlung eine Bearbeitungsgebühr von 1 Euro erheben müssen.


Bundestreffen Teilnahmegebühren



 

Für das Bundestreffen sind wir innerhalb der Community jedes Jahr auf der Suche nach Menschen, die Lust haben sich in Form von Vortrag, Lesung, Workshop oder auch Kinder- bzw. Jugendprogramm einzubringen. Da das Bundestreffen eine politische Veranstaltung ist, finanzieren wir es komplett aus eigenen Mitteln. Alle, die dazu beitragen, sind ehrenamtlich dabei.

Das Bundestreffen 2014
findet von Do. 7. – So. 10. August in Helmarshausen statt.

Anmeldungen hier zum Download.

Häufig gestellte Fragen hier.