NoHumboldt in Berlin

Während Frankreich das künstlerische Erbe Afrikas zurückgeben will, laufen in Berlin die Bauarbeiten am Raubkunst-Humboldtforum beständig weiter! Aktivist*innen wollen die Eröffnung weiterhin verhindern!   Hier deshalb von Leftvison der neueste Mobi Clip!...

Kolonialrecht statt Wiedergutmachung?

PRESSEMITTEILUNG vom Bündnis „No Humboldt 21!“ – 15.05.2018 Kolonialrecht statt Wiedergutmachung? Der neue „Leitfaden“ des Museumsbundes warnt seine Mitglieder vor Rückgabeangeboten für koloniales Raubgut Am 14.5. hat der Deutsche Museumsbund den „Leitfaden zum...

Rassistischer Polizeigewalt schutzlos ausgeliefert

Der Fall Wilson A. zeigt: Das Polizei- und Justizsystem ist institutionell rassistisch Wilson A. wurde vor über 8 Jahren zum Opfer rassistischer Polizeigewalt. Am Sonntag, den 19. Oktober 2009, ist er kurz nach Mitternacht in einem Zürcher Tram unterwegs. Seiner...

PRESSEMITTEILUNG Klagt Temme an!

Bald soll mit dem Ende des NSU-Prozesses ein Schlussstrich gezogen werden. Aktivist*innen suchten Andreas Temme an seinem Wohnort auf und demonstrierten für die Anklage des Verfassungsschutzbeamten. Hofgeismar, 04.03.2018 – Heute statteten mehrere Aktivist*innen des...